Therapeutic Touch

Therapeutic Touch  auch abgekürzt TT genannt. Wurzeln und Wirksamkeit des "Therapeutischen Berührens".

Therapeutic Touch hat seine Wurzeln in der uralten Praxis des Handauflegens.

Dolores Krieger, Dozentin für Pflegewissenschaft an der Uni New York und Dora Kunz, Theosophin, haben diese Technik mit dem Wissen der heutigen Zeit in Einklang gebracht. Basis ist die universelle Lebensenergie.

Heilsame Berührung

  • Den Energiefluss im Menschen wahrnehmen und mit sanfter Berührung beeinflussen.
  • Spüren, ob der Mensch mehr Energie braucht.
  • Klären, wo im Körper Blockaden vorhanden sind.
  • Blockaden auflösen, damit die Energie im Körper besser fliesst und grössere Widerstandskräfte gegen Belastungen im Alltag aktiviert werden.

Mit Therapeutic Touch wird das energetische System im Körper sanft beeinflusst und gestärkt. Es handelt sich um einen bewusst gesteuerten Prozess des Energieaustauschs. Dabei arbeite ich  hauptsächlich im Energiefeld des Menschen mit der Absicht, ein heilendes Energiefeld herzustellen. So werden optimale Voraussetzung geschaffen, damit sich die Selbstheilungskräfte aktivieren können.

Die Hauptaufgabe von Therapeutic Touch liegt in der Prävention und der Verbesserung der gesamten Gesundheit.

Energiebehandlungen sind keine medizinischen Behandlungen und ersetzen nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker.

Copyright © 2015. Alle Rechte vorbehalten.